Anti-Dive

Fragen, Antworten, Probleme, Tips, Hilfestellungen zum Suzuki Katana Fahrwerk, Motor, Elektrik, etc.!
Beiträge: 11
Registriert: Fr 8. Aug 2014, 23:20

Anti-Dive

Beitrag von Iceman »

Hallo zusammen,

das Teil in dem sich das Gabelöl bewegt ist in Richtung Seegerring undicht. Hat jemand Erfahrungswerte das Teil abzudichten ohne die kpl. Einheit auszutauschen. Die nächste Frage wo kann man die Adapterplatten kaufen falls das Anti-Dive stillgelegt werden soll bzw. welche Alternativen kennt ihr? Hat evtl. noch jemand die Teile abzugeben. Bin für jede Antwort dankbar. Gruß Iceman
Beiträge: 1098
Registriert: Di 22. Mär 2011, 13:00
Wohnort: "Sauerland"

Re: Anti-Dive

Beitrag von Silverlinekatana »

Hallo,

ich habe gerade die AntiDive-Einheiten überholt, dabei habe ich festgestellt, dass die O-Ringe im unteren Bereich, also zum Gabelöl, höchstwahrscheinlich für die Undichtigkeit zu verantworten sind. Diese sind erstens alt und spröde, und dann entsteht in der Ringnut in der die O-Ringe sitzen Korrosion.

Ich habe mir die passenden ölfesten O-Ringe organisiert, und die Ringnuten auspoliert. Da das Bike aber noch nicht gefahren wird, kann ich noch nicht sagen, ob alles dicht ist.

Gruß Chris
"...schön, so Oldschool zu sein!!
Nix Fahrmodi, Quickshift, ABS und so´n Schnickschnack!!"
Beiträge: 1098
Registriert: Di 22. Mär 2011, 13:00
Wohnort: "Sauerland"

Re: Anti-Dive

Beitrag von Silverlinekatana »

20220324_170121.jpg
hier noch ein Bild dazu...
"...schön, so Oldschool zu sein!!
Nix Fahrmodi, Quickshift, ABS und so´n Schnickschnack!!"
Beiträge: 11
Registriert: Fr 8. Aug 2014, 23:20

Re: Anti-Dive

Beitrag von Iceman »

Hallo Chris, danke für deine Antwort. Ich habe mir Ersatz besorgt und werde mir die undichte Einheit mal genauer ansehen und versuchen sie wieder abzudichten. Gruß Ralf
Beiträge: 365
Registriert: So 27. Mär 2011, 18:33

Re: Anti-Dive

Beitrag von Der Hochsauerländer »

Hallo Ralf, bitte achte auch darauf, dass der Kolben gängig ist, sonst funktioniert die Sache auch nicht. Gruss
Motorradfahren ist das beste, was man angezogen machen kann.
Beiträge: 1098
Registriert: Di 22. Mär 2011, 13:00
Wohnort: "Sauerland"

Re: Anti-Dive

Beitrag von Silverlinekatana »

Hallo Ralf, hallo Gemeinde,
leider war es doch nicht nur der O-Ring und die Korrosion im O-Ring Sitz, hauptsächlich ist wohl der Vierkantdichtring verantwortlich für die Leckage
20220702_114844.jpg
So tropfte es nach 5 Minuten :shock:

Der Vierkantring ist kein Standardmaß, ich lasse jetzt ein kleines Kontingent fertigen!
IMG-20220704-WA0000.jpeg
Hoffe das es dann erledigt ist...
"...schön, so Oldschool zu sein!!
Nix Fahrmodi, Quickshift, ABS und so´n Schnickschnack!!"
Beiträge: 441
Registriert: Di 22. Mär 2011, 00:52
Wohnort: Basdorf

Re: Anti-Dive

Beitrag von Torte »

Dann lass doch mal 4 Ringe mehr fertigen, ich würde die dann abkaufen. Bin auch in den letzten Zügen mit meiner Originalen. Und ich denke mal, das mich dieses Problem einholen wird. Wenn es nix ausmacht, natürlich. Gruß Torte
Was im Westen ist Zirkus Krone,ist Torte aus der Zone!
Beiträge: 1098
Registriert: Di 22. Mär 2011, 13:00
Wohnort: "Sauerland"

Re: Anti-Dive

Beitrag von Silverlinekatana »

Hallo,

Die Bestellung ist raus, die Dichtringe werden ca. Fünf Euro pro Stück kosten.

Lieferung erfolgt erst in KW 30, also nach dem Katana Treffen.

Ich probiere die Dichtung aber erst einmal aus!

Weitere Infos folgen...
"...schön, so Oldschool zu sein!!
Nix Fahrmodi, Quickshift, ABS und so´n Schnickschnack!!"
Beiträge: 11
Registriert: Fr 8. Aug 2014, 23:20

Re: Anti-Dive

Beitrag von Iceman »

Hallo Chris, das wird schon. Ich würde mich Torte anschließen und vier Dichtungen falls noch übrig nehmen. Gruß Ralf
Beiträge: 1098
Registriert: Di 22. Mär 2011, 13:00
Wohnort: "Sauerland"

Re: Anti-Dive

Beitrag von Silverlinekatana »

Hallo,

Okay, die Vorbestellungen sind notiert.

Torte = 4 St.
Ralf (Iceman) = 4 St.
"...schön, so Oldschool zu sein!!
Nix Fahrmodi, Quickshift, ABS und so´n Schnickschnack!!"
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste